Kernkompetenzen:

Vernetzung mit Spezialisten aus:

SelbstevolutionSelbstevolution – Die Antwort auf eine globale Herausforderung
WErtewandelWertewandel – Nur Schlagwort? Oder Innovationskraft des 21. Jahrhunderts?
TransformationWarum die soziokulturelle Transformation nicht aufzuhalten ist

Selbstevolution , ISBN 978-3-943007-02-2

Die jüngsten Krisen der Wirtschaft, ja der Gesellschaft insgesamt müssen nicht zwangsläufig als Wegmarken in Richtung Abgrund gewertet werden. Vielmehr kennzeichnen sie eine Phase des Umbruchs, die mit Veränderungen in der Struktur des menschlichen Bewusstseins einhergehen wird – auf kollektiver wie auch auf individueller Ebene. Eine Phase, in der veraltete Denkmuster abgelöst und unzeitgemässe Systeme durch funktionellere ersetzt werden.

Basierend auf Erkenntnissen der Tiefenpsychologie und anderen Forschungsbereichen, erläutere ich, wie der Einzelne aktiv am geistigen Wachstumsprozess teilhaben und mittels „Selbstevolution“ einen qualitativen Wandel sowohl des eigenen Lebensmodells als auch gesamtgesellschaftlicher Systeme bewirken kann. Dazu lädt dieses Buch ein und liefert das nötige Rüstzeug.

Selbstevolution – Die Antwort auf eine globale Herausforderung
von Andreas Koch
Erschienen 2012, ISBN 978-3-943007-02-2
Verlag zeitgeist Print & Online, Ingelheim am Rhein, Deutschland
http://www.zeitgeist-online.de/selbstevolution

 

Wertewandel

Im Zusammenhang mit den Themenkomplexen meines beruflichen Tätigkeitsfeldes entstand das Interesse, mich mit der Entstehung und Veränderung von Kultur- und Wertesystemen im Allgemeinen auseinanderzusetzen. Im Buch „Wertewandel“ vereinen sich wissenschaftliche Erkenntnisse und Erklärungsmodelle mit persönlichen und beruflichen Erfahrungen, was zu einer neuen Wahrnehmung der Ursachen und Grundlagen aktuell zu beobachtender Veränderungsprozesse führt.

Die besondere Bedeutung des Buches besteht darin, dass es den Prozess des Wertewandels logisch nachvollziehbar darlegt und damit ein eigentlich irrational geprägtes Thema konkretisiert, ihm Rationalität und Planbarkeit verleiht.

Wertewandel – Nur Schlagwort? Oder Innovationskraft des 21. Jahrhunderts?
von Andreas Koch
Erschienen 2011, ISBN: 978-3-86741-654-2
Europäischer Hochschulverlag, Bremen, Deutschland
http://tinyurl.com/8m5jq5w

 

Warum die soziokulturelle Transformation nicht aufzuhalten ist
von Andreas Koch
Erschienen 2012 in „zeitgeist Print & Online“, Ausgabe 31, Ingelheim, Deutschland

Soziokulturelle Transformation